4. August 2012

Fast aufgegeben . . .

 . . . hab ich bei dieser Kombination aus Jolly und LINA,
die Schnitte sind eigentlich einfach und trotzdem sind mir wieder Schusselfehler unterlaufen,

1. habe ich die Rockbahnen ohne Nahtzugabe zugeschnitten,

2. hab ich die Bündchenpasse verkehrt herum angenäht   

(weil ich schnell fertig werden wollte gggr...)

3. hab ich beim Befestigen der Doppelpasse den Stoff auf der anderen

 Seite nicht getroffen..

4. hatte ich beim Anbringen des Lina-Ausschnittes am Vorderteil 

so meine Schwierigkeiten.

5. hatte ich diesmal mit dem Rollsaum eine kleine Meinungsverschiedenheit 


also zusätzliche Arbeit, 
nochmal Rockbahnen zuschneiden,
Kampf mit dem Jersey
2 mal Strechstich auftrennen... puhhh
 ihr wißt was das bedeutet, 
ich glaub schlimmer ist nur noch eine Overlocknaht aufzutrennen, oder?

Also das nächste Mal, einfach mal richtig die Anleitung lesen, 
wieder was gelernt.

Die Overlocknaht am Halsausschnitt hinten hab ich nach der
Anleitung von Susanne von Hamburger Liebe Teil 1 und Teil 2 genäht.
Eine super Sache, hat wunderbar funktioniert.

Ich hoffe das Geburtstagskind weiß es zu schätzen
;-)

HAPPY BIRTHDAY kleine Livia zum 4. Geburtstag
wünscht dir Franzi und der Rest unserer Familie !!












PS: In meinem Eifer hab ich gar nicht mitbekommen,
daß sich mittlerweile 63 Leser eingeschlichen haben,
 ich freue mich Euch begrüßen zu dürfen und hoffe ihr bleibt lange bei mir.


Kommentare:

  1. Hallo,
    deine Arbeit hat sich gelohnt! Sieht mega-klasse aus!
    Das kommt bestimmt super gut an!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Die sind wunderschön geworden. Da wird sich das Geburtstagskind aber freuen- sehr schön :)

    Liebe Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Franzi,
    das Ergebnis kann sich dann aber doch sehen lassen(grins). Da hat sich die ganze Mühe doch gelohnt. Und das Geburtstagskind hat sicher lange Freude daran.


    GLG Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Wow,tolle Kombi!Da wird das glänzen der Kinderaugen die ganze Arbeit wieder wett machen und auch die Mama der Beschenkten wird bestimmt ganz stolz sein auf so schöne Unikate !
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Kombi. Da hat sich die viele Arbeit wirklich ausgezahlt. Die Farben sind sooo schön. Gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  6. Alle Achtung, wie du den Lina - Einsatz hingekriegt hast! Ich habe mich bisher noch nicht an den Schnitt rangetraut (er liegt aber hier bereit :-))

    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen

Traut Euch, ich freue mich über jeden Beitrag, lieben Dank !