2. Dezember 2012

Advent, Advent, nun brennts .....

... das erste Lichtlein auf meinem 1. Adventskranz bzw. "Freudenkranz" von  hier

Eine wirklich tolle Anleitung mit viel Raum zur individuellen Gestaltung. 
Bin natürlich nicht um einem 2. herumgekommen.
Meine Mama hat geschmunzelt und gefragt wo denn das "GRÜNZEUG" sei.... hmmmm ;-)

Die Kinder wollten unbedingt einen für ihre Zimmertüren nacharbeiten. 
Aber schaut selbst. 
Die beiden haben sich richtig ins Zeug gelegt.
Das Nadelstecken fiel den Mädels noch ganz schön schwer,
so das Mama natürlich etwas mit helfen mußte,
aber danach waren sie stolz wie Bolle.

... und meine Restekiste ist etwas leerer geworden ;-)

So dala dann wünsch ich Euch noch einen wunderschönen erstes Adventsabend.










Kommentare:

  1. Oh, die sind ja alle wunderschön deine Freudenkränze!

    Wünsche dir eine besinnliche, gemütliche Adventzeit!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön - den werde ich mir gleich für nächstes Jahr vormerken!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, und sind doch grüne Schleifchen dran. Aber ich kenne das. Bei meiner Mutter muss auch alles eher klassisch sein.
    Das ist dann der grüne Kranz aus dem A+ldi mit 4 roten Kerzen.

    GRrr

    GGLG Nicole

    AntwortenLöschen

Traut Euch, ich freue mich über jeden Beitrag, lieben Dank !