23. Oktober 2012

kunterbunte Ottobre Shirts

hey ich hätte nicht gedacht das Shirts nähen sooooo... einfach ist
und vor allem sooooo schnell geht
... mit meiner Ovi wirklich ein Kinderspiel.

Diese 2 Shirts sind in kurzer Zeit entstanden und passen perfekt.
Beim 1. Shirt ist der Ausschnitt etwas zu weit geraten,
ok mußte ich also etwas mehr Zug in das Bündchen bringen.
Beim 2. Versuch eine Nahtzugabe am Halsausschnitt zugefügt
und ordentlich am Bündchen gezogen - PERFEKT.

Endlich habe ich auch mal die Flatlocknaht
bzw. den sogenannten Leiterstich ausprobiert, wie ihr
auf dem 2. Bild sehen könnt.
Wirklich eine schöne Alternative wenn man keine Covermaschine besitzt.

Bin ganz hin und weg
Die Herbstsaison ist jetzt also auch bei uns eröffnet.

Knutschi Eure Franzi






Kommentare:

  1. WOW - die schauen aber wirklich super aus! Hut ab, wie du es schaffst, neben Vollzeitjob und Kinderhopping noch so klasse Teile zu zaubern! (bin durch Zufall auf deine Seite gestoßen und hin und weg von der Farbenvielfalt) Liebe Grüße, weiter so, ich werde hier sicher öfter mal reinschaun...
    Inga (Rotznasen und Zuckerschnuten)

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen genial aus. Die Farbkombi passt gut zusammen. Bin auch gerade beim ausprobieren der Overlock. Welche hast du ? Ich habe die Bernette 610 d ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Franzi,
    da hast Du ja zwei zuckersüße Shirts gezaubert. Sehen toll aus. Bin auch immer wieder erstaunt, wie schnell shirts mit der Ovi genäht sind.

    Liebe Grüße cArmen

    AntwortenLöschen
  4. Die sind beider sehr schön geworden. Die Stoffkombinationen gefallen mir sehr gut.

    Ganz liebe Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sehr schöner Blog! Gerade endeckt :-)

    Gefällt mir!

    LG Nicole

    AntwortenLöschen

Traut Euch, ich freue mich über jeden Beitrag, lieben Dank !