27. Dezember 2011

" Der Beginn des Nähwahns und der Stoffsucht "

Beim Umnähen der Vorhänge im Kinderzimmer meiner kleinsten Püppi stieß meine alte Victoria-Nähmaschine an ihre Grenzen. Die Katastrophe war da und das Teil im Eimer. Eine neue mußte her, fachmännische Beratung brachte mich dann zu meiner BROTHER Innovis 10-A.
Anfang 2011 gönnte ich mir eine CANON 550D und benötigte nun dazu eine brauchbare, praktische Fototasche. Ich stieß im Netz auf die wundervolle FARBENMIX-Seite und bestellte mir das Schnittmuster der "Fotobella". Die Tasche gefiel mir auf anhieb. Ich hatte echt Angst, dieser Aufgabe nicht gewachsen zu sein, aber ich habe es geschafft. Am schwierigsten war die Stoffauswahl. Was paßt zusammen?... Wird es nicht zu bunt, nicht zu kitschig...??  Das schönste ist allerdings, das man am Ende immer ein Einzelstück in der Hand hält. Hier könnt ihr nun meine Fotobella sehen. Ich bin wahnsinnig stolz gewesen, als sie endlich fertig war und meine CANON darin Platz nehmen durfte.
das beste ist der Sicherheitsverschluß

...und Igel-Appli

Kommentare:

  1. HI Franzi,
    fein hast du´s gemacht
    *gg*

    AntwortenLöschen
  2. Da ich weiß, dass die Tasche in echt genauso schick aussieht wie auf dem Bild und auch schön stabil ist, kann ich sagen: Franzi kann was:-)
    Vor allem die Ideen zur Farbezusammenstellung sind toll.
    LG tea-ai

    AntwortenLöschen
  3. ohhh toll :) sieht ja super aus :)

    AntwortenLöschen

Traut Euch, ich freue mich über jeden Beitrag, lieben Dank !